Bei den zahlreichen Farben, die es auf dem Markt gibt, ist es nicht einfach, die richtige Nagellackfarbe für sich selbst auszuwählen. Es gibt viele Aspekte zu berücksichtigen, wie zum Beispiel deinen Hautton, deine Persönlichkeit, deine Nagelform, deinen Stil, dein Make-up und so weiter. Frauen, die bei Nagelfarben wählerisch sind, nehmen sich beim Kauf von Nagellack mehr Zeit, um die richtigen Nuancen auszuwählen. Es ist ein ziemlicher Kampf.

Wenn du zum Beispiel gerne schwarze Kleider trägst, musst du sie mit schwarzem Nagellack abstimmen. Lies weiter, um mehr über die drei Möglichkeiten zu erfahren, die richtige Nagellackfarbe zu wählen, die zu deinem Stil passt.

Make-up

Die Farbe deines Nagellacks und deines Make-ups kann deinen Tag ausmachen oder ihn verderben. Die Leute sollen dich ansehen und deshalb wähle den richtigen Farbton. Die Farbe darf nicht altbacken aussehen. Vermeide es, zu kitschig oder extravagant auszusehen, wenn du deine Nagellackfarbe auswählst. Dein Make-up und deine Nagelfarbe sollten ein Gleichgewicht haben.

Du kannst deine Nagelfarbe mit deinem Make-up abstimmen, vorausgesetzt du weißt, wie du die richtige Farbe auswählst. Wenn du zum Beispiel ein dunkles Make-up hast, lackiere deine Nägel in einem dunkleren Nagellackton. Kombiniere sie mit einer ähnlichen Lippenstiftfarbe.

Hautfarbe

Es ist wichtig, dass du deine Nagelfarben mit deinem Hautton abstimmst. Je nach Hauttyp und Teint können einige Farben nicht zusammenpassen oder verwaschen wirken. Du kannst dich für halal-zertifizierten Nagellack entscheiden, der eine Reihe von Farbtönen hat, die zu deinem Hautton passen könnten. Wenn du einen hellen Hautton hast, wähle einen helleren Nagellackton. Vermeide sehr dunkle Farben mit Ausnahme von Rot. Du kannst Lila, Rot, Pastelltöne, Orange und Pfirsich in Betracht ziehen.

Du hast einen düsteren Hautton. Verwende dunkle Farbtöne für deinen düsteren Teint, weil du dann am besten aussiehst. Vermeide Pastell- oder helle Töne, da sie sich bei einem dunklen Hautton auswaschen. Du kannst tiefes Rot, Neon, Pink, tiefe Kobalttöne, Beige und Creme in Betracht ziehen. Sieh dich um und du wirst deinen perfekten Nagellackton finden, der zu deinem Hautton passt.

Anlass

Welche Nagellackfarbe du zu welchem Anlass trägst, spielt eine große Rolle. Es ist okay, glamourös auszusehen, aber nicht schräg oder unpassend. Welche Farben wählst du, wenn du ins Büro gehst? Welche Farben wählst du beim Einkaufen? Welche Nagellackfarbe musst du zur Schau stellen, wenn du eine Party besuchst? Wenn du auf einer Party bist, kannst du deine Nägel mit lustigen, prickelnden Farben lackieren. Wenn du mit deinem Freund ausgehst, solltest du Bronze, Gold und Silber ausprobieren.

Wenn du in einem Büro oder Geschäftstreffen bist, wähle neutrale Töne. Die Moral von der Geschichte ist, die richtige Farbe je nach Anlass oder Ereignis zu wählen. Recherchiere, welche Farben du zu welchem Anlass tragen solltest.

Von Deanna

Hey, Deanna hier :) ich hatte schon in der Schule eine eigene kleine Radio-Sendung und daher kam die Idee, einen Blog mit dem Namen "Web-Funk" zu starten (denn Radio ist leider out). Ich informiere dich regelmäßig über alles, was ich im Alltag sehe und interessant finde. Schau gerne vorbei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.